Genug gefröstelt und genug von den Schals und Winterjacken. Jetzt beginnt die schöne Zeit, in der wir mehr Haut zeigen, die Sonne spüren wollen, und man mit höchstens zwei Kleidungsstücken fertig angezogen ist. Wärme jedoch – und das ist eine völlig natürliche Reaktion – verursacht Schwitzen. Die verdampfende Flüssigkeit soll den Körper kühlen, damit keine Überhitzung entsteht. Soweit so gut. Kann jedoch die Feuchtigkeit wie zum Beispiel in deinen Schuhen nicht verdunsten und kommen auch noch Bakterien in dieses Szenario dazu (und jeder weiß, dass Bakterien sich in warm-feuchtem Milieu so richtig wohlfühlen), können unangenehme Gerüche entstehen, die Menschen mit sensiblen Riechorganen manchmal an ihre Grenzen bringen.

Gegen besagte Gerüche in Deinen Schuhen gibt es jetzt etwas ganz Natürliches, das verlässlich für ein gesundes Fuß-Klima sorgt. Die TERRA Zimtsohlen. Die bestehen ausschließlich aus reiner Baumwolle und Zimt, so richtig viel Zimt. Zimt ist sozusagen der Super-Hero unter den pflanzlichen Bakterien-Bekämpfern. Der Wirkstoff im Zimt heißt Zimtaldehyd und der riecht nicht nur gut, sondern hält Bakterien, Pilze und andere Erreger davon ab, sich zu vermehren.

Es gibt auch viele Anbieter von günstigen Zimtsohlen auf dem Markt, die können jedoch nicht mit der Qualität von TERRA mithalten. In einem Paar TERRA Zimtsohlen der Größe 42 werden 70 (in Worten: siebzig) Gramm reinsten Ceylon-Zimts verarbeitet, das sind umgerechnet 16 gestrichene Esslöffel! Kein Wunder also, dass TERRA die Konkurrenz um Längen abhängt!

Im Bezug auf Deine Füße bedeutet das: endlich in Sicherheit! Keine schlechten Gerüche mehr, kein Bakterien-Flashmob in deinen Schuhen und keine lästigen Nebenerscheinungen wie Fuß- oder Nagelpilz, die dir die Sommerlaune verderben! Zudem hast du ein angenehmeres Tragegefühl in deinen Schuhen, denn die Zimtsohlen regulieren die Temperatur im Schuh und fördern die Durchblutung deiner Füße. Fühl dich einfach immer frisch, mit TERRA Zimtsohlen!

Zurück